2°Cicon

icon Infocentrum: 9:00 - 12:00 12:30 - 17:00

Öffnungszeiten des Informationszentrums

Montag 9:00 - 12:00 12:30 - 17:00
Dienstag 9:00 - 12:00 12:30 - 17:00
Mittwoch 9:00 - 12:00 12:30 - 17:00
Donnerstag 9:00 - 12:00 12:30 - 17:00
Freitag 9:00 - 12:00 12:30 - 17:00
Samstag Abgeschlossen Sonntag Abgeschlossen
icon icon icon
de arrow
  • Česky
  • English
icn

Die Burgruine der Burg Neuberg in Podhradí

Transport:

Wandern, Auto, Fahrrad, Bus

Entfernung vom IC:

5,9 km

Öffnungszeiten:

Nein (Turm nach Ausleihe von Schlüsseln im Gemeindeamt)

Willkommen auf den Ruinen von Schloss Neuberg, einem geheimnisvollen Ort, der wahrscheinlich im frühen 13. Jahrhundert von der Adelsfamilie Neuberg gegründet wurde. Dieser Ort, obwohl jetzt in Trümmern, birgt eine reiche Geschichte und fesselnde Geschichten.

Obwohl die erste schriftliche Erwähnung des Schlosses erst aus dem Jahr 1288 stammt, ist seine Geschichte voller Abenteuer und Geheimnisse. Die Herren von Plaven erhielten das Schloss von Kaiser Rudolf von Habsburg, gaben es aber bald an die Neubergs zurück, was den Beginn einer langen Beziehung zur Familie Zedtwitz markierte.

Schloss Neuberg hat im Laufe seiner Existenz viele Herausforderungen gemeistert. Es wurde schwer beschädigt durch die Armeen von König Karl IV., die seine strategische Lage an den Handelswegen nach Sachsen für Raubüberfälle ausnutzten. Im Jahr 1395 wurde das Schloss jedoch Eigentum der Familie Zedtwitz, als Konrad von Zedtwitz Hedwig von Neuberg heiratete.

Seitdem hat sich die Region Asch verändert. Die Religion, insbesondere der Protestantismus, gewann an Einfluss. In unmittelbarer Nähe des Schlosses wurde die Kirche des Guten Hirten im 15. Jahrhundert erbaut, was diesem Ort einen weiteren historischen Wert verlieh.

Im Jahr 1610 brannte Schloss Neuberg nieder und hörte auf, als Residenz der Zedtwitz-Familie zu dienen. Heute sind nur noch Ruinen übrig, darunter ein imposanter Turm, der auf einem 29,5 Meter hohen Hügel steht, und die Überreste des umliegenden Schlosses. Der Turm ist 22 Meter hoch, und der Umfang des Turms beträgt 19,2 Meter. Obwohl Schloss Neuberg in Trümmern liegt, bietet es immer noch faszinierende Einblicke in die Vergangenheit und lädt Sie ein, seine Geheimnisse und historischen Hinterlassenschaften zu entdecken.

icnmapa

Nächster Monumente

Alle zeigen Monumente