Radwege

 ASCH UND UMGEBUNG

Eine Region mit einem dichten Radwegenetz und einer Menge von bedeutenden evangelischen Denkmälern.

Asch und Umgebung ist eine Region, die eines der dichtesten Netze von gekennzeichneten Radwegen im Karlsbader Bezirk. Die Strecken befinden sich sowohl auf Straßen der III. Klasse, als auch auf unbefestigten Fahrwegen, die im ehemaligen Grenzstreifen als Nachlass der Grenzwache übrig geblieben sind. Wenn Sie sich auf die Radwege begeben, sehen Sie die bezaubernde Natur des Fichtelgebirges.

 Also viel Erfolg!

 

Trasa

Verlauf des Radwegs

km

2057

Hranice (CZ/D) - Aš - Výhledy - Polná - Klest -  Skalka u Chebu

40

2058

Krásňany (CZ/D) - Hranice - Trojmezí - Újezd - Aš

20

2059

Nad Peklem - Újezd - Krásná -  Podhradí - Doubrava (CZ/D)

13

2060

Selb - Benešův palouček - Aš rozhledna - Vernéřov - Horní Paseky - Bad Barmbach - Plesná

14

2061

Podhradí -  Bílý Halštrov - Dolní Paseky  - Vernéřov

6

2062

Doubrava - Horní Paseky - pramen Bílý Halštrov - Výhledy

12

2063

Mokřiny - Nový Žďár, hraniční mezníky - Dubina - Pomezná - Klest

21

2064

Skalka - Goethův kámen - Hazlov - Táborská

5

2065

Vojtanov - Kapellenberg - Hazlov - Polná - Kančí údolí

9

2066

Polná - Libá - Dubina (CZ/D)

8

2067

Libá - Hůrka - Lužná u Ostrohu

3

 

 

Brückenstrecke - Aš - Selb - Wunsiedel   /43km/

Radweg entlang des Baches Weiße Elster   / Doubrava-Bad Elster- Adorf-Oelsnitz/ - im Ausbau